Sie befinden sich auf der Seite: » Leistungen // Solarthermie
Das Bild zeigt eine breite Anordnung von Solarthermieelementen auf einem Dach

Solarthermie – ein umweltfreundliches und natürliches Produkt

Solarenergie ist eine regenerative Energie unserer Sonne. Es ist sowohl ökologisch und ökonomisch sehr sinnvoll, eine kostenlos erhältliche Energie zu nutzen. Wir haben uns für Sie auf die Installation und Wartung von Solarthermischen Anlagen zur Heißwassererzeugung spezialisiert. Unsere Erfahrung zeigt: Fundierte Beratung ist wichtig. Viele Kunden fragen sich, ob sich das Ganze wirklich für ihren Haushalt oder das Unternehmen rechnet und ab wann sich eine Solarthermie amortisiert. Auf all diese Frage haben wir natürlich eine Antwort. Doch zunächst, zeigen wir kurz auf, worum es hier geht und welche Vorteile das für Sie im Einzeln hat.

Der Solaranlagen-Check

Jörg Bergemann: Ob sich eine Solarthermieanlage sich auch für Sie rechnet, muss vor Ort genau überprüft werden. Damit die Solaranlage für Sie auch Geld einspart, müssen verschiedene Fragen vorher geklärt werden.

Sind alle Informationen und Daten ermittelt, berechnen wir Ihnen die mögliche Rentabilität der Anlage. Des Weiteren listen wir Ihnen transparent die Erstellungs- und Betriebskosten der Solaranlage auf und nennen Ihnen verschiedene Fördermöglichkeiten und Finanzierungsmodelle. Nach der Installation erklären wir Ihnen in aller Ruhe die Funktion und Wartung.

6 gute Gründe für eine Solarthermie

Solarthermie – zuverlässige Funktion durch Wartung

Damit Sie an Ihrer Solaranlage viel Freude haben, benötigt sie auch ein Minimum an Wartung. Von der Reinigung bis zum technischen Check, erhalten Sie von uns alles aus einer Hand. Diese Dienstleistung erbringen wir für Sie zu einem fairen Preis.

Bestandteile einer Solarthermieanlage

Hier zeigen wir Ihnen einmal wie eine solche Anlage aufgebaut ist und wie sie funktioniert.

Technisch gesehen besteht eine Solarthermie aus:

Zeichnung zeigt einen Querschnitt eines Leitungsverlaufs einer Solarthermie durch ein Haus
Schaubild einer Solarwarmwasseraufbereitung

Funktionsweise einer Solarthermieanlage

Die Sonnenkollektoren nehmen die Sonnenenergie durch das Wasser/Frostschutz-Gemisch auf und wird durch die Solarpumpe Richtung Solarspeicher gefördert. Im Solarspeicher befindet sich ein Wärmetauscher, wo die gewonnene Energie an das kalte Brauchwasser abgegeben wird und dieses hierdurch erwärmt wird. Das hat zufolge, dass Ihr Heizgerät weniger Energie durch Fossile Energieträger produzieren muss und sie eine deutliche Einsparung erreichen. Die so erwärmte Flüssigkeit verlässt den Solarspeicher wieder im erkalteten Zustand und wird den Solarkollektoren wieder zugeführt. Der Kreislauf beginnt wieder von vorn.

Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich

Sie möchten einmal mit unserem Fachmann für Solarthermie alle Details in Ruhe besprechen? Gerne! Rufen Sie uns einfach an, unter: 02133 60400 oder schicken uns eine kurze E-Mail.

Wir freuen uns auf Sie.

quadrat